Bekannteste Kompositionen der Klassik in Unterweissach von Profi-Musikern interpretiert

„Paukenschlag“ und „Moonlight Serenade“: Für alle Freunde der Musik wird am Freitag, den 09. November 2018 um 20.15 Uhr im Bürgerhaus Unterweissach zum dritten Male „Klassik im Täle“ aufgespielt. Damit schließen der Kulturkreis und die Gemeinde Weissach an die Tradition der beliebten und viel besuchten Veranstaltungsreihe der vergangenen Jahre an.  „Klassik im Täle“ begeisterte in der Vergangenheit sowohl leidenschaftliche Fans der Klassik als auch Freunde der Musik, die sich erstmals an diese Musikrichtung heranwagten.

Dieses Jahr musizieren Viola Tränkle (Flöte), Andreas Vogel (Oboe), Mathias Neundorf (Violine), Christof Neundorf  (Violoncello), Anton Vogel (Kontrabass) und Hans-Joachim Renz (Klavier). Das Repertoire des Abends erstreckt von Johann Sebastian Bach über Mozarts „Kleine Nachtmusik“ bis hin zu Glenn Millers „Serenade“. Federführend organisiert wird das Konzert von Andreas Vogel selbst, der eigens für die Veranstaltung Klassiker der Musikgeschichte umschrieb und an das bunte Instrumentenensemble anpasste. Vogel, wie die anderen Musiker mit dem Weissacher Tal verbunden, ist Solist, Kammermusiker, Orchestermusiker und Musiklehrer. Er spielte u.a. mit dem Staatsorchester Stuttgart, der Philharmonie Baden-Baden und dem Nationaltheater Mannheim und spielt für das Orchester der Ludwigsburger Schlossfestspiele. Mit den Musikern von „Klassik im Täle“ bringt er passionierte Instrumentalisten zusammen und fördert zugleich den Nachwuchs: Anton Vogel, sein 12-jähriger Sohn, ist noch Schüler am Bildungszentrum Weissach im Tal; sein vielfaches Talent zeichnet sich bereits deutlich ab.

Der Kartenvorverkauf findet vom 09.10.2018 bis zum 08.11.2018 an folgenden Vorverkaufsstellen statt: Balis Teeschenke, Unterweissach; Bibliothek im Bildungszentrum, Unterweissach; Ratsapotheke, Allmersbach; Bestellshop Willging, Auenwald (Lippoldsweiler); Auenwald-Apotheke, Auenwald (Unterbrüden)

Vorverkauf: € 12,00/€ 10,00 Schüler/Studenten

Abendkasse: € 15,00/€ 13,00 Schüler/Studenten.

Kinder bis 12 Jahre frei. Kartentelefon: 07191/352043